Tartaros

Hineingeflogen und nicht auf den Füssen gelandet.

Schwebend und machtlos im Meer des Tartaros gebadet.

Direkt aus der Tiefe abgefeuert.

Auf dem Schiffe des Ratlosen hinaufgeschleudert.

Das Ruder herrenlos und ungesteuert.

Das Schiff im Visier von Skylla und anderen Ungeheuern.

Der Kapitän ratlos darüber, wo sein Schiff zu segeln vermag.

Doch das Berühren des Ruders ist jedem untersagt.

Alle werden vom Kapitän nach dem Wege gefragt.

Und wehe dem, der sich über diese Frage beklagt.

Das Schiff steuerlos…im Meer des Chaos.

Zeitlos, auf ewig im Besitz des Tartaros.

Nino Gadelia

„Copyright und alle Rechte bei der Autorin“

Bibliothek der Gefühle

world

So viele Orte dieser Welt lösen ein gutes Gefühl in einem aus.

Nur ist es immer eine andere Sorte eines guten Gefühls, das sich nicht in Worte fassen lässt.

Es ist wie ein Zauber.

Ein Zauber, das in dir erwacht und du nicht mehr auslösen kannst, wenn du diesen Ort verlässt.

Du kannst es nicht erwecken, nicht mehr fühlen.

Du weisst nur, wo es zu finden ist und dass es dort auf dich wartet.

Es sind tausende Sorten von Gefühlen an tausenden Orten zu finden.

Nino Gadelia

„Copyright und alle Rechte bei der Autorin“